View job here

Quartiersmanager und Netzwerker gesucht!

Die Hilfe im Alter gGmbH sucht für ihre vier Standorte des Wohnprojektes „Wohnen im Viertel“ mit dem Arbeitsschwerpunkt in der Hanebergstraße zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

Sozialarbeiter*in in Vollzeit oder Teilzeit (m/w/d)

Ihre Aufgabe:

Die Diakoniestationen des Evangelischen Pflegedienstes München versorgen rund 250 Klient*innen und betreuen vier Standorte des Wohnprojekts „Wohnen im Viertel“.

Als Sozialarbeiter*in sind Sie verantwortlich für die Umsetzung der Konzeption des Wohnprojektes inklusive der Sicherstellung der innovativen Versorgung mit individuell zugeschnittenen Hilfen für betroffene Menschen und deren Angehörige. Ziel ist es, dass die hilfebedürftigen Menschen in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung verbleiben können. Dazu gehört es vorrangig zu Ihren Aufgaben, sich im jeweiligen Viertel mit allen wichtigen Partnern zur Versorgung zu vernetzen sowie das bürgerschaftliche Engagement zu fördern.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und Kolleg*innen sowie vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Team
  • sehr gute Entwicklungs- wie auch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Bayern mit vielfältigen Zusatzleistungen: Jahressonderzahlung, Beihilfeversicherung, Familienbudget, Zuschuss zum Jobticket, Ballungsraumzulage, vermögenswirksame Leistungen, „Dienstfahrrad JobRad“ zur privaten Nutzung
  • 31 Tage Urlaub
  • attraktive Sonderkonditionen für body + soul Fitnessstudios in und um München
  • Vergünstigungen und Preisnachlässe bei zahlreichen Partnern (Mode, Sport, Tickets, Mobilfunk, Reisen etc.)

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben Verständnis für die Situation alter, kranker und behinderter Menschen sowie Freude an der Übernahme von Verantwortung
  • Sie sind eine lösungsorientierte, wertschätzende und zuverlässige Persönlichkeit, handeln situationsgerecht und beweisen in der Kommunikation mit Klient*innen und Kolleg*innen stets Feingefühl
  • Sie bringen überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und es ist für Sie kein Problem, sich in Softwarelösungen einzuarbeiten
  • Sie tragen unseren diakonischen Auftrag mit und Ihr Herz schlägt für die Arbeit mit Menschen

Bewerben Sie sich gleich jetzt:

Sie haben Fragen zur Stelle: Dann kontaktieren Sie gerne Frau Johanna Lühmann, Leitung Ambulante Pflege:  T (089) 126991-426 / jluehmann@diakonie-muc-obb.de

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre aussagekräftige Bewerbung:

Hilfe im Alter gGmbH

Frau Birgit Kennerknecht, Leitung Recruiting & Entwicklung

Landshuter Allee 40, 80637 München

hia-recruiting@diakonie-muc-obb.de

www.hilfe-im-alter.de

Das Unternehmen:

Die Hilfe im Alter gGmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Diakonie in München und Oberbayern. Als modernes und leistungsfähiges, nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Unternehmen bieten wir differenzierte Angebote im Bereich der Altenpflege an. Gegenwärtig betreiben wir zehn vollstationäre Einrichtungen, fünf Ambulante Pflegedienste und einen Fachbereich Offene Altenarbeit. Des Weiteren verfügt die Hilfe im Alter gGmbH mit der Evangelischen PflegeAkademie über eine der führenden Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätten für die Pflege in München.